Engineering by Carlsson




Die Carlsson Fahrzeugtechnik GmbH erfüllt selbstverständliche alle Standards
der internationalen ISO 9001:2008 Norm.
2011

Citroën erweitert seine Kooperation mit der Automobilmanufaktur Carlsson und bietet neben dem C5 by Carlsson nun auch den C3 Picasso by Carlsson an.
Das Sondermodell Citroën C3 Picasso by Carlsson besticht durch ein hochwertiges und attraktives Design und einen sportlichen Auftritt. Neben den Kotflügelverbreiterungen und den Seitenleisten, die in schwarzem, genarbten Kunststoff gehalten sind, unterstreichen Unterfahrschutz-Designelemente an Front und Heck den Offroad-Charakter des Fahrzeugs. 17-Zoll two-tone Leichtmetallfelgen von Carlsson und LED-Tagfahrleuchten sorgen zudem für einen rassigen,  sportlichen Auftritt.  Auch im Innenraum des C3 ist Carlsson spürbar. Vor allem der Schaltknauf aus Aluminium und Leder, sowie die Fußmatten fallen mit ihren Carlsson Schriftzügen deutlich ins Auge. Außerdem wird das umfangreiche Carlsson Zubehörprogramm für den C3 Picasso über ausgewählte Citroen Händler zur Nachrüstung angeboten.   

Für weitere Informationen bitte HIER klicken

anbei der aktuelle Flyer "Alles andere als Zahm"
     










Citroen C3 Picasso by Carlsson Artikel als PDF








2010

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. 2010 wird der neue "C5 by Carlsson" vorgestellt. Das exklusive Sondermodell auf Basis von  Limousine und Tourer wird in 2 Farbvarianten und mit verschiedenen Motorisierungen angeboten. Außerdem wird das umfangreiche Carlsson Zubehörprogramm für den C5 über ausgewählte Citroen Händler zur Nachrüstung angeboten.          

Für weitere Informationen bitte HIERklicken

anbei der aktuelle Flyer "Gross, nicht artig. Grossartig"
und das Buch "Citroën C5 by Carlsson"



Artikel als PDF











Citroen C5
2004

Auch 2004 hat Carlsson mit der Sonderserie C5 „by Carlsson“ eine exklusive Variante für den renommierten Automobilhersteller entwickelt.                                              
Artikel als PDF

Citroen C5
2003

Entwicklung der Sonderserie C5 by Carlsson auf Basis des Citroën C5 V6                                                                                 
Artikel als PDF

Honda S2000
2001

Entwicklung des Honda S2000 zur Rennreife. Einsatz beim 24h Rennen, mit dem Ergebnis: 1. Platz in der Klasse bis 2,0 l Hubraum sowie Rundenrekord. Platz 9 im Gesamtklassement unter 210 Teilnehmern. 
Artikel als PDF

Toyota Camry
1992

Entwicklung des Toyota Camry Kits für Toyota Belgien: Aerodynamik, Kühlergrill, Sportfahrwerk, Radsatz 
Artikel als PDF